|

DLV_GL_GL_WW_RGB_2023

Herzlich Willkommen beim 20. BKK Walking Day. Er findet am 12. Oktober 2024 statt.​

Größere Baumaßnahmen im Bereich der Regattatribüne erfordern leider, Start und Ziel unseres Walking Days zu verlegen. Diese befinden sich jetzt in reizvoller Umgebung auf dem Gelände des Seaside Beach (https://seaside-beach.de).

Diese Verlegung hat auch Auswirkungen auf die Streckenführung. Die Mitteldistanz („Kleine Schleife“) verkürzt sich auf 7,5 km, womit sie allerdings für den Erwerb des Sportabzeichens gewertet werden kann. Da derzeit unsicher ist, ob die ehemalige Eisenbahnbrücke in Kupferdreh genutzt werden kann, entfällt eine Möglichkeit, die „Große Schleife“ auf die gewohnte Distanz zu verlängern. Sie verkürzt sich daher auf 10,5 km.

Nachfolgend die wichtigsten Infos.

Für den guten Zweck

Veranstalter

TUSEM Essen Leichtathletikabteilung, Fibelweg 7, 45149 Essen

Termin

Samstag, 12. Oktober 2024

Austragungsort

Nordufer des Baldeneysees mit Start und Ziel auf dem Gelände des Seaside Beach. Zieladresse für Navigationsgeräte: Freiherr-vom-Stein-Straße 384.

Wettbewerbe

Alle Infos zum BKK Walking Day

Anmeldungen sind nur Online möglich (Link). Mit der Anmeldung muss eine SEPA-Lastschriftmandat erteilt werden.

Nachmeldungen sind Online bis unmittelbar vor dem Start möglich.  Wir verwenden ein papierloses Nachmeldeverfahren: Ihr scannt einen QR-Code und könnt Euch dann über Euer Mobiltelefon nachmelden. Dabei wird Euch auch die Startnummer zugeteilt, die dann abgeholt werden kann.

Akku leer? Kein Telefon dabei – oder keine Lust auf das digitale Verfahren? Dann gibt es auch vor Ort Formulare zum Nachmelden auf Papier.

Ummeldungen sind gegen eine Gebühr von 2,00 Euro am Trouble Desk oder über registrations@raceresult.de möglich.

Mit dem PKW:

Ins Navigationssystem Zieladresse: Freiherr-vom-Stein-Straße 384 eingeben.

Mit dem ÖPNV:

S-Bahn (S6) ab Essen Hauptbahnhof bis E-Hügel. Abfahrt alle 30 Minuten, Fahrzeit etwa 7 Minuten.


In der Nähe von Start und Ziel stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Bei der Anfahrt bitte Hinweisschilder und Anweisungen der Ordner beachten!

Auskünfte erteilt Roland Döhrn, +49 151 11061440; orga@essen-marathon.de.

Sowie über die TUSEM Geschäftsstelle +49 201 714532 (Geschäftszeiten beachten!).

Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Urkunde, die im Internet ausgedruckt werden kann, sowie eine Finisher-Medaille.

Die Altersklassensieger*innen bei der Großen und der Kleinen Schleife erhalten einen Pokal. Diesen können wir leider nicht nachsenden.

Vor der Siegerehrung gibt es eine Tombola mit vielen Sachpreisen. Dazu ist die Startnummer in eine dafür aufgestellt Box zu werfen. Die Siegerehrung findet in dem kleineren Zelt auf dem Seaside-Beach Gelände statt (Ausschilderung beachten).

Das Team von Photobello macht Fotos von Euch und rund um den Lauf, die Eure Teilnahme unvergesslich machen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung jeglicher Art wird weder vom Veranstalter noch von der Stadt Essen übernommen. Dieses gilt auch für Unfälle, abhandengekommene Bekleidungsstücke sowie sonstige Gegenstände.

Mit der Meldung erklärt sich jede/-r Teilnehmer/-in einverstanden, dass die von ihm/ihr angegebenen Daten elektronisch erfasst und für Zwecke, die der Organisation und Dokumentation des Wettkampfes dienen, elektronisch gespeichert werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mit Empfang der Startnummer erklärt jede/-r Teilnehmer/-in verbindlich, dass gegen seine/ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Organisationsgebühr.

                                                           Bis 06.10.                     ab 07.10.

Schnupperwalk:                                   10 Euro                        12 Euro

Kleine Schleife                                     12 Euro                        14 Euro

Große Schleife                                     16 Euro                        18 Euro


Ein Euro des Startgeldes geht als Spende an die Stiftung Universitätsmedizin Essen.

Im Organisationsbeitrag enthalten sind die Kosten der Zeitmessung und eine Verbandsabgabe von 0,50 Euro je Teilnehmer*in.


Wer bis sich bis zum 6.Oktober anmeldet, erhält eine personalisierte Startnummer. Wer danach meldet, erhält eine neutrale Startnummer.


Bei Nichtantreten besteht kein Anspruch auf Erstattung des Startgeldes.

Die Startnummernausgabe erfolgt am 12. Oktober ab 12:00 Uhr in unserem Zelt auf dem Seaside Beach Gelände.

Große Schleife 10,5 km:            13:30 Uhr

Kleine Schleife  7,5 km              13:35 Uhr

Schnupperwalk 4,7 km              13:40 Uhr

Die Nordic Walker*innen starten jeweils 2 Minuten nach den Walker*innen.

Folgen demnächst

Aus Sicherheitsgründen ist die Begleitung mit Fahrrädern, das Mitführen von Hunden und Kinderwagen sowie das Tragen von Kopfhörern verboten.

Umkleiden und Duschen könnt ihr Euch im Regattahaus der Stadt Essen.

An der Wende der Kleinen Schleife befindet sich eine Verpflegungsstelle, die die Walker*innen der Kleinen Schleife bei km 5, die die Großen Schleife bei km 7 passieren.

Nach dem Zieleinlauf könnt Ihr Euch selbstverständlich ebenfalls mit Getränken versorgen.

Schnupperwalk: Wertungen für Frauen und Männer (Walking und Nordic-Walking), keine Altersklasseneinteilung

Große und Kleine Schleife: Altersklassenwertung in 10-Jahres-Schritten für Frauen und Männer (Walking und Nordic-Walking).

Änderungen oder Ummeldungen sind gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro am Troubledesk bei der Startunterlagenausgabe oder über registration@raceresult.de möglich.

 

Änderungen oder Ummeldungen sind bis zum Sonntag vor dem Lauf ausschließlich online über den mit der Bestätigungsmail erhaltenen Ummelde-/Änderungslink möglich. Danach nur noch vor Ort am Troubledesk bei der Startunterlagenausgabe gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro.

 

https://westenergie-marathon.de/bkk-walking-day/

 

Ummeldungen sind gegen eine Gebühr von 2,00 Euro am Trouble Desk oder über registrations@raceresult.de möglich.

 

Änderungen oder Ummeldungen sind bis zum Sonntag vor dem Lauf ausschließlich online über den mit der Bestätigungsmail erhaltenen Ummelde-/Änderungslink möglich. Danach nur noch vor Ort am Troubledesk bei der Startunterlagenausgabe gegen eine Bearbeitungsgebühr von 2 Euro.

Fragen?
Schreib uns!

Ready to walk?

Bald anmelden!